zum WDR-Kandidatencheck 2017